CUBELIX in Reinform: Der Sitzwürfel

Als Sitzwürfel bin ich die Basis-Variante: aufgestellt und draufgesetzt ist die Devise. Wenn Sitzgelegenheiten knapp werden, dann kannst Du immer noch Deine anderen Möbel zerlegen und dafür sorgen, dass Kunden und Geschäftspartner einen Sitzplatz haben. Ich bin die flexible Lösung für Deine Platzprobleme im Büro: Ich bin CUBELIX, der Würfel, der alles kann.

Superflexibel: Der Sitzwürfel 

Mit ein paar Sitzwürfeln ist Dein Büro perfekt ausgestattet. Ja doch, das meine ich ernst. Denn zusammen mit der entsprechenden Platte kannst Du aus Sitzwürfeln zum Beispiel einen Schreibtisch bauen. Oder einen Besprechungstisch. Oder ein Stehpult. Oder was Dir sonst noch so einfällt. Du hast freie Hand. 

Auch in der Kaffee-Ecke mache ich mich prima: Hier kannst Du mit Deinen Kollegen Platz nehmen und den neuesten Klatsch und Tratsch oder ein paar gute Ideen austauschen. Auch das soziale Miteinander sollte man schließlich im Büro nicht vernachlässigen. Denn ein gutes Arbeitsklima lebt auch von zwischenmenschlichen Beziehungen, lass Dir das gesagt sein. 

Barhocker Barhocker
258,00 € *
Beistelltisch Beistelltisch
387,00 € *
Sitzwürfel Sitzwürfel
129,00 € *
Kinderecke Kinderecke
387,00 € *
Raumteiler Raumteiler
1.161,00 € *
Cubelix Bank Bundle Bank
507,00 € *
Kinderstuhl Kinderstuhl
129,00 € *
Runder Esstisch Runder Esstisch
407,00 € *
Stehpult Stehpult
387,00 € *
Regal Regal
1.161,00 € *
Bench Bench
1.998,00 € *
Highboard Highboard
1.410,00 € *
Cubelix Bett Bett
1.095,00 € *
Runder Stehtisch Runder Stehtisch
536,00 € *
Kreativecke Kreativecke
1.290,00 € *
Lounge Lounge
1.290,00 € *

Nach der Präsentation ist vor der Diskussion

Im Büro werden oft Ideen präsentiert. Gerade bei Meetings oder Events beginnen meistens mit einer Präsentation. Danach wollt Ihr Euch austauschen, wollt diskutieren, eigene Vorschläge einbringen. Gemeinsam weiterspinnen. Das geht am besten, wenn man sich gegenübersitzt. Auch der Redner begibt sich besser in den Kreis mit den anderen. Baut zum Beispiel einfach das Stehpult von der Präsentation zu Sitzwürfeln um – und schon könnt ihr auf Augenhöhe über das Gehörte diskutieren. Anschließend gemeinsam essen, trinken und reden, Netzwerke knüpfen und Kontakte pflegen.

Umbauen bricht das Eis

Wenn ihr zusammen umbaut, dann macht das noch dazu Spaß. Es bricht das Eis, Ihr kommt ins Gespräch. Statt einen Haufen verschiedener Möbel anzuschaffen, habt Ihr ein einziges für alles: Den Sitzwürfel. Der noch dazu ein prima Kontaktanbahner ist. Denn er ist superflexibel, passt sich jeder Situation und jedem Bedürfnis an. Ganz wie Ihr es braucht.